Bundesgartenschau Gera-Ronneburg

BUGA-Begleitprojekt | Am 8. Dezember 2005 wurde das Projekt „Adern von Jena“ im Rathaus Jena durch den Oberbürgermeister der Stadt Jena, Dr. Peter Röhlinger, und der Stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der BUGA 2007 GmbH und Landrätin des Landkreises Greiz, Martina Schweinsburg, offiziell als Begleitprojekt der Bundesgartenschau …mehr »

Realisierung 2007-08 / GoldenGate

freiraumgestaltung | Nach mehr als drei Jahren Vorbereitungszeit entsteht am Neutor [Zugang zum ehemaligen Paradiesbahnhof] das Freiraumprojekt „GoldenGate – Eingang ins Paradies“.
Es ist das inzwischen neunte Teilprojekt der 2004 ins Leben gerufenen Initiative „Adern von Jena“ und soll im Frühjahr 2008 fertig gestellt werden.
Es …mehr »

Juni 2007 / EnergieFluss

 
Info als pdf-Datei
 
aktion | In einer Gemeinschaftsaktion ‚EnergieFluss‘ der ‚Adern von Jena‘ und ‚GartenStücke‘ wurde am Wochenende vom 15. bis 17. Juni ein etwa 200 Meter langer Teilabschnitt der Fernwärmetrasse in den Fokus der Wahrnehmung gerückt.
Gemäß dem Konzept der seit 2004 regelmäßig stattfindenden …mehr »

Mai 2007 / FarbStrom

panorama-graffiti | Ende Mai wurde das großformatige Bild auf den Fernwärmeleitungen über der Lobedaer Straße in der nähe des Heizkraftwerkes Burgau von C. Resch und A. Karlizcek fertig gestellt.
Es überspannt sowohl die Fahrbahn als auch Fuß- und Radweg. Der Entwurf unterstreicht die wichtige Bedeutung …mehr »

BUGA 2007 / JenaBlick

fernrohr-skulptur | auf dem BUGA-Gelände in Ronneburg findet sich seit April 2007 im so genannten „Garten K“ der Thüringer Welten des Jenaer Büros Stock und Partner eine Skulptur als Teilprojekt der Adern von Jena.
Die Skulptur erinnert an ein Fernrohr, das auf das ca. 40 …mehr »